häkeln ... häkeln ... häkeln


Kaum das große Schultertuch von der (Strick-)nadel ...

               ... und schon wieder sind die nächsten Knäuel in Aktion.


Häkeln geht viel schneller als Stricken und so sind ein paar schöne Sachen für meinen Shop 
schon wieder fertig ...
 

Diese schlichten Baumwolltaschen zu Beispiel ....


Und auch ein paar Flickenteppiche gehören zum Frühling einfach dazu ...



Sie sind (mal wieder) aus alten Stoffresten gemacht und ich finde es immer spannend, 
wie die ausgesuchten Resten hinterher zusammen aussehen. 


Schlicht muss es weiterhin bleiben; allerdings darf jetzt ein wenig Farbe wie hellblau und rosé dazu.

Da auch wieder eine große Ausstellung vor der Tür steht, wird heute abend weiter gearbeitet - liegt alles schon bereit und wartet auf mich!



Kommentare :

  1. Eine wunderschöne Tasche hast du da geschaffen! Wie groß ist der Teppich und hast du da einen Geheimtipp, ich könnte auch ein bisschen Platz in meiner Stoffkiste vertragen ....

    Alles Liebe
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Regina,
      die Teppiche häkele ich meistens so ca. 75cm im Durchmesser. Einen Geheimtipp gibt's da nicht. Nur anstrengend ist es ;-)
      LG Vanessa

      Löschen
  2. Hallo liebe Vanessa,
    wow ..... bist du fleissig! Wunderschön sind deine Häkeltaschen geworden. Was ist das für eine Wolle, die du da gerade verarbeitest? Ein toller Farbton!
    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tina,
      Die Häkeltaschen sind aus mercerierter (leicht glänzender) Baumwolle. Ich benutze gerade "Mille Fili" von Rödel; gibt es aber auch von anderen Herstellern.
      LG Vanessa

      Löschen

Ich freu' mich über Deine netten Worte...
Vanessa