Ein Dankeschön an euch alle

Am Wochenende war es soweit. Mit voll gepacktem Auto bin ich nach Hannover gedüst und habe bei Designachten ausgestellt.


Jeder, der es dieses Jahr nicht geschafft hat, muss unbedingt nächstes Jahr kommen. So viel Ideen, so viel Schönes ... ich bin immer noch ganz geflasht von den ganzen Eindrücken.
Und so nette Kunden ... DANKE ... für die vielen netten Worte zu meinem Stand!




Für alle, die nicht da waren, habe ich auch ein kleines DANKEschön.
In meinem Shop gibt es 10% Weihnachtsrabatt auf alle Artikel.
Im Laufe des Tages werde ich noch ein paar weitere einstellen, auch super schöne Printkissen sind wieder dabei!

Einfach den Rabattcode  "Weihnachten2014" bei  eurer Bestellung eingeben!


Außerdem gibt es in den nächsten Tagen noch ein kleines GiveAway für euch.
Als kleine Entschuldigung, dass hier diesen Dezember so wenig los war.
(Offline ist es halt gerade wunderbar trubelig...)



 Und hier noch die Gewinnerin des letzten GiveAways :

"Ich finde es auch absolut schön. Würde mich richtig freuen zu gewinnen. Liebe Grüße Bea"

Winterüberraschung: GiveAway No.2




Schon seit einiger Zeit bin ich auf der Suche nach Ersatzteilen für mein geliebtes Nordal-Geschirr.
Endlich bin ich fündig geworden!


"ShopforLiving" ist noch ein recht junger Shop, der jede Menge Schönes hat. Außer meinem Geschirr.
Und  da ich so froh war, mein zerdeppertes Geschirr wieder eretzen zu können, habe ich der Inhaberin dieses Shops eine kleine Email geschrieben...


Und da die Winterzeit ja voller schöner Überraschungen steckt, hat mir Siegrid, die Inhaberin dieses Shops, außer meinen Tellern und Tassen noch etwas mitgeschickt...


Da gibt es nämlich noch so eine schöne Geschirrserie, die prima zum Kombinieren ist.
Und nun kommt's ...

Unsere Winterüberraschung für euch ist eine kleine Tapasplatte und ein Becher der neuen Serie von ChicAntique!


Mitmachen kann jeder, der mir einen Kommentar hinterlässt (anonyme Einträge nur mit e-Mail-Adresse!). Die Verlosung startet jetzt und läuft bis Mittwoch, den 10. Dezember 2014 / 22Uhr. 
Wer sich mein Bild zum Verlinken mitnimmt, hat zwei Gewinnchancen!




Lichtermeer & eine Gewinnerin

Na, seid ihr schon mittendrin im Weihnachtsfeeling?

Ich noch nicht so ganz. Aber das ist auch gut so. Denn bei uns zieht jeden Tag ein kleines Stück mehr Weihnachten ein und so ganz langsam wird es immer festlicher und glänzender ....




Unser Advents"kranz" ist ganz schlicht, genau wie unser Adventskalender. Den haben diesmal alle gefüllt und mein Mann und ich dürfen auch mal ab und zu ein Päckchen aufmachen. Die Jungs freuen sich über die Päckchen, die sie für uns gemacht haben fast so sehr wie über ihre eigenen!





Auch draußen wird es immer winterlicher und leider auch gar nicht richtig hell. (Was mich ein wenig an den Rand meines fotografischen Könnens bringt ...)
Also müssen Kerzen her. Viele Kerzen.


 Die Teelichständer sind aus Treibholz und ich staune immer wieder, wie unterschiedlich die Hölzer aussehen.


Über ein wenig mehr Lichterglanz kann sich auch Moni von LadyStil freuen. Sie hat bei meinem kleinen GiveAway gewonnen.
Herzlichen Glückwunsch!


Für alle anderen habe ich schon eine neue Verlosung in den Startlöchern.
Freut euch auf Sonntag!



Teelichthalter aus Treibholz & Lichterhaus : vnf handmade

Baustellen GiveAway

So ein Chaos vor dem ersten Adventwochenende - das ist sogar mir ein klein wenig zu viel.
Denn unsere (Bad-) Baustelle ist noch immer eine, folglich herrscht in unserem kleinen Zweitbad weiterhin Campingflair! (Und nicht nur da...)

Und dann steht da auch so plötzlich das erste Adventwochenende vor der Tür...


Aber bevor ich loslege und mich mal um Adventskranz und -kalender kümmere und unser Häuschen wenigstens ein wenig in weihnachtliche Stimmung versetze, gibt es etwas für euch!


Mitmachen kann jeder, der mir einen Kommentar hinterlässt (anonyme Einträge nur mit e-Mail-Adresse!). Die Verlosung startet jetzt und läuft bis Mittwoch, den 3. Dezember 2014 / 22Uhr. 
Wer sich mein Bild zum Verlinken mitnimmt, hat zwei Gewinnchancen!

So ... und während ihr in meinen Lostopf hüpft, versuche ich hier mal mein Glück :-)


 


Designachten 2014

Ich freu' mich riesig, dass ich dieses Jahr bei Designachten in Hannover dabei bin. 
70 Aussteller bieten in einer wirkich schönen Location Unikate und Kleinserien vom Feinsten. 


Wenn ihr also in der Nähe von Hannover wohnt, dann macht euch am 13. oder 14. Dezember auf 
und kommt mich besuchen! 
Nähere Infos zu den Ausstellern und weitere wichtige Details findet ihr unter www.designachten.de


Bevor ich aber meine Kisten für Hannover packe,  mache ich morgen hier bei mir eine kleine Ausstellung. Sozusagen Generalprobe :-)

 




fast food - soul food


Oft sitzen wir am Mittag nicht mehr alle zusammen am Tisch. 
Mein "Großer" kommt manchmal erst später aus der Schule und mein "Kleiner" ist dann schon mit Hausaufgaben fertig und zu Freunden unterwegs.
Aber am Mittwoch, da sind beide mittags da und ich koche uns etwas Leckeres.


Glücklicherweise essen meine Jungs fast alles. 
Aber bei selbstgemachten Pommes, da müssen große Portionen her :-)


Dazu schnippelt ihr die Kartoffeln einfach in Pommesgröße, gebt sie mit 1-2EL Öl, Salz und Gewürzen in eine Frischhaltetüte und mengt das Ganze gut durch. 
Und dann aufs Blech damit!



Dazu ein Stück Fisch und Salat ....mmmh ... lecker!


Ansonsten ist unser Haus nicht gerade sehr vorzeigbar. Außer ihr steht auf abgeschlagene Fliesen, Handwerkerkisten und Baumatten.
Wir haben es nämlich (endlich) begonnen - unser Bad wird komplett renoviert.
Hier herrscht absolutes Baustellenchaos. Und das inmitten Ausstellungsvorbereitungen ...
Aber immerhin : sollte der Lärm hier irgendwann einmal aufhören und die Handwerker ausziehen, kann ich euch hoffentlich ein super schönes Bad zeigen!




Ich und mein Lieblingsplatz

Von "woont" wurde ich eingeladen, meinen Lieblingsplatz zu zeigen. Leider spielte das Wetter in den letzten Tagen nicht so mit. Zumindestens nicht, wenn ich zu Hause war ... 



Am Lieblingsplatz darf im Herbst das Strickzeug nicht fehlen ...






... und Decken sind wichtig.



 Und natürlich ein bisschen Schokolade!


Und wo ist euer Lieblingsplatz?