recycling DIY


Manche Kataloge sind wirklich zu schade zum Wegwerfen. Und so hat sich bei mir ein kleiner Stapel wunderbarer Werbekataloge angesammelt.
Allesamt aus festem Papier, mit tollen Aufnahmen und von hervorragender Bild- und Farbqualität. Man weiß ja nie, wozu die so gut sind.

Nun aber weiß ich es ...


 Ich habe jede Menge Sterne ausgestanzt und sie zusammengenäht. 
Mal nur rote, mal mit Schrift, mal ganz durcheinander....









 Eine Kette hängt an einem großen Zweig, die anderen sind HIER gelandet.
Aber ich hab' da noch eine Idee...

Die zeige ich euch bald!



 




Kommentare :

  1. Sieht toll aus!
    Woher hast Du die Sternstanze?
    Viele Gruesse
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja was mich ! Tolle Idee, die Sterne aus den Magazinen auszustanzen. LG sabrina

    AntwortenLöschen
  3. auf deine nächste Idee bin ich gespannt wie ein Flitzebogen.
    Die hier war ja schon sehr gut.
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende
    Jana

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine schöne Idee...das sieht wirklich hübsch aus <3

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe STERNE...
    Ist super geworden die girlande !!!

    AntwortenLöschen
  6. ha! genähte sternenketten! das ist ja mal wieder eine geniale idee!! LIEBE ICH !!!!

    danke für die inspiration und ich mag dein outfit... also das des blogs ;) .... SEHR!!

    nora

    AntwortenLöschen

Ich freu' mich über Deine netten Worte...
Vanessa