Neujahrsputz

Seit zwei Tagen schon wird hier gebaut, geputzt und aufgeräumt. Anfang des Jahres überkommt mich immer die Lust, alles aufzuräumen und auszumisten - offenbar bin ich da nicht die einzige :-)

Als erstes war die Küche dran und -wie immer- mein Lieblingsregal...


             
                    

Demnächst gönnen wir uns eine neue Küche. Gleichzeitig wollen wir auch eine Wand herrausreissen, um endlich einen zweiten Eßplatz zu schaffen. Die erste geplante Großbaustelle des Jahres!


Auch der Keller wird gerade neu geordnet und mein Mann bewegt sich ständig zwischen Baumarkt und Keller und ist am hämmern, sägen und bohren. Und ich fülle Mülleimer mit all' dem vielen Kram, der sich dort angesammelt hat. Einige Bücher und Zeitschriften habe ich noch nicht entsorgt, sondern eine kleine "Flohmarkt-Rubrik" angelegt - vielleicht findet das ein oder andere ja noch einen Liebhaber!



Und falls auch ihr am Sortieren seid - ich habe aus alten unbenutzten Handtüchern Ordnerhüllen genäht, die landen -hier-. Die schöne Syphonflasche habe ich von Tanja - danke nochmal für den tollen Tausch!!


                            


Auch wenn die meiste Weihnachtsdeko nun verschwunden ist, mein Gewinn von Esther darf noch ein wenig stehen bleiben. Sind ihre Sterne nicht wunderschön!?! Liebe Esther, ich freu' mich täglich über deine hübschen Sterne!


So - genug geschrieben für heute - jetzt wird weitergeräumt...
Viele liebe Grüße, Vanessa
 

Kommentare :

  1. Ja das geht vielen so im neuen Jahr ! Im unserem Keller müsste auch mal dringend ausgemistet werden... Die Ordnerhüllen gefallen mir gut; tolle Idee. Viel Spaß beim Weiterausmisten ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee mit dem Ordnerhüllen ... das muss ich mir merken. Hab Dir eine Mail geschrieben wegen zwei der Bücher ;-).

    Liebe Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
  3. So kann man Ordner auch verhüllen?! Gleich sehen sie ansprechend aus und nicht mehr so langweilig...

    AntwortenLöschen
  4. O.K.... Überredet:))) Ich fange morgen auch an mit dem Ausmisten:)))
    Das kann ich ja gar nicht mehr mit anschauen, wie fleißig hier alle sind:))
    Dein Regal wäre übrigens auch mein Liebling:))
    GGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  5. Das scheint ja ein richtiger Virus zu sein, diese Aufräumerei :)Mich hats auch gepackt, jetzt muss was Frisches her! Die Sterne hätte ich auch noch stehenlassen!!!
    Frohes neues Jahr und liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Vanessa
    Bei mir ist das auch so. Ich bin in allen Ecken am Räumen und Putzen. Und mir fallen ganz viele Sachen ein, die ich unbedingt verändern muss.
    Lieber Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Vanessa,
    bei uns läuft es momentan ähnlich ab. Ständig sind wir am ausräumen,entmisten und am abstauben. Heute will ich endlich die Weihnachtsdeko entfernen. Baum ist schon seit Sonntag weg und heute kommt der Rest dran.
    Ganz liebe Grüße
    Marisa

    AntwortenLöschen
  8. Im Moment wollte ich gar nichts machen, da ja erst Weihnachten, Kind hatte Geburtstag und Sylvester......aber wenn ich das so lese, fange ich schon an zu überlegen, wo ich ausmisten könnte.

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Vanessa,
    ja das ist echt ein Virus ;-) ich würde am liebsten auch das ganze Haus neu renovieren und umräumen .... ;-) und eine neue Küche hätt´ich auch gern ;-) aber die wird auch dieses Jahr noch ein Wunsch bleiben...dabei ist sie in meinem Kopf schon komplett fertig als ´´Bauplan`` gespeichert... ;-)
    ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende!
    Einen ganz lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Vanessa,
    die Buchhüllen sehen super gut aus und ich schaue gleich mal noch genauer hin, wie Du das gemacht hast. Ihr habt es ja wirklich völlig laufen lassen mit den guten Vorsätzen. Entrümpeln der Zeitschriftenstapel, der Keller, hach das müßte ich auch mal angehen.
    Weiter frohes schaffen und liebste Grüße von MANU

    AntwortenLöschen

Ich freu' mich über Deine netten Worte...
Vanessa