Die erste Ausstellung des Jahres

Gestern war es soweit ... die erste Ausstellung in diesem Winter!
Bevor ich die vielen Kartons aber wieder auspacke, hier ein paar Bilder für euch.


Meine Lieblingsstücke ... Teelichthalter aus Treibholz, dass wir in Südfrankreich gesammelt haben.


Das Holz ist wunderschön hell und ich habe es auch zum Dekorieren des Standes genommen. 
Mehr brauche ich nicht ...


Handyfoto ;-)


Ein bisschen Weihnachten war auch schon dabei ...


Und neue Regale aus unbehandelten Holz. Dazu gibt es eine extra Rückwand - eine Seite in Schwarz, die andere in Weiß. Zum immer wieder neu kombinieren.
(Meins hängt in der Küche...)


Noch mehr Kerzenschein. 
Diesmal aus Flußtreibholz und lackiert ...

Nun warte ich auf ein besseres Licht, damit ich ein paar Sachen in meinen kleinen WebShop einstellen kann.

Ich wünsch' euch einen guten Start in die neue Woche ...










Kommentare :

  1. Sehr schöne Sachen hast du da... dein Herz steht derzeit bei uns im Schlafzimmer ;-)
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Vanessa,
    einen sehr schönen Stand hast du da aufgebaut!
    So einen Kartenständer wie die, in denen du die Kärtchen stecken hast steht auch schon ewig auf meiner To Do Liste... ich hätte gerne einen aus Schwemmholz...
    Ich glaube ich sollte mal langsam!

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  3. MEI do warst aber fleißg:::
    JA sooo schnell kann ma gor nit schaun
    und WEIHNACHTEN is do gelle
    hob no an feinen TOG
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Vanessa,
    Dein Stand sieht super aus! :) Bei mir steht auch bald ein Markt an, ich freue mich schon :)
    Die Treibholzkerzen finde ich auch super schön, in hell und dunkel :)
    Hab einen schönen Tag
    Victoria

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    schöner Stand dem du hast und vor allem super schöne Sachen

    Gruß
    Matt

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Vanessa,
    starte mal gleich einen Gegenbesuch!
    Du hast wunderschöne Sachen! Besonders
    die Farbe vom Treibholz gefällt mir sehr.
    Bei dir fängt es schon an zu Weihnachten, ich
    glaube ich muss mir auch schon mal die ersten
    Gedanken dazu machen.
    LG Sylke

    AntwortenLöschen

Ich freu' mich über Deine netten Worte...
Vanessa