INSPIRATION / Part I


Part I : Wohnzimmer

Oft werde ich gefragt, wo ich meine Ideen herbekomme - wo, wer 
oder was mich inspiriert. Ich habe darauf eigentlich nie eine richtige Antwort, 
denn Inspiration nimmt so oft sehr seltsame Umwege.
Zu meinem heutigen Post hat mich eigentlich Joanna inspiriert. 
Und zwar ganz schlicht & ergreifend mit  "Grün"! 
Und zum passenden "Mal-wieder-Umräumen" hat mich das neue Buch von Holly Becker angestossen.


Grün ist eigentlich so gar  nicht meine Farbe. Doch in diesem Frühling konnte ich einem leichten Hauch in unserem Wohnzimmer nicht widerstehen ...








Zu dem grünen Herz wurde ich durch eine Kunstaufgabe meines Sohnes inspiriert. 




 Zu der grünen "Haus-Tafel" durch den "Häuschenboom" im Internet.
Der Teppich ... das ist eine längere Geschichte & die erzähle ich das nächste Mal! 


Liebe Grüße, Vanessa

Kommentare :

  1. wow!!!! schön, dass und WAS zu zeigst.... ich finde das grau in kombination mit dem bisschen rosa und dem zarten grün einfach superfrisch, das mag ich wirklich gern!!

    den eichhörnchenpolster hab ich auch!! :)

    ich wünsch dir eine schöne neue woche!
    nora

    AntwortenLöschen
  2. WUNDERSCHÖÖÖÖÖÖN!!!!

    Aber das Herz ist der absolute Hammer.. ich liebe diese ganz zarten Grüntöne!
    Passt alles perfekt zusammen :-)!

    AntwortenLöschen
  3. Alles harmoniert perfekt ♥
    Zart , leicht & wunderschön .
    Kann mich erninnern solche Nagelbilder hatten wir auch gemacht -in der Schule .
    Dein Sohn hat dich ja klasse inspiriert .
    Liebe Grüße & einen schönen Start für den Wonnemonat MAI ☼
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Grün ist tatsächlich so eine Farbe mit welcher ich mir nur schwer anfreunden kann, aber dein Grünton ist soo schön zart und gefällt mir total gut! Schön gemacht!
    lg Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hübsch das grün... das passt perfekt zum Frühling. Zart und schön.

    lieben Gruss
    Esther

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Vanessa,

    ich bin ehrlich gesagt ein großer grünFan und insbesondere Lindgrün - deswegen mag ich deine grünen Akzente besonders gerne und insbesondere das Herz!

    Liebe Grüße und einen schönen Feiertag - Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Vanessa,

    ich mag das pastellige Grün auch sehr, obwohl ich es kaum bei mir zu Hause einsetze. Es paßt wunderbar in Euer Wohnzimmer.
    Habt einen sonnigen und entspannten 1.Mai.
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Vanessa,
    Pastellgrün ist meine Lieblingsfarbe und du hast eine tolle Alternative für traditionelle Wandbilder Wohnzimmer gefunden.

    AntwortenLöschen

Ich freu' mich über Deine netten Worte...
Vanessa