Auf der Suche nach dem Weihnachtsfeeling



Bei den Herbststürmen da draußen, den lauen Temperaturen und den furchtbaren Ereignissen der letzten Tage kommt bei mir irgendwie kein richtigen "Adventsfeeling".
Und wenn ich dann auch noch die fertigen Adventskalender und die schöne erste Deko bei euch sehe... 
da muss ich dringend mal an meinem "her-mit-der-Vorfreude" arbeiten!

Immerhin zog in den letzten Tagen schon ein wenig weihnachtlicher Duft durch's Haus, denn für meine kleine private Adventsausstellung habe ich die ersten Weihnachtskekse gebacken.


Auch mein kleiner Shop hat bereits Hochkonjunktur; da merke ich schon, dass Weihnachten naht. 
Und auch daran, dass ich unendlich viele Sternengirlanden genäht habe...



... und schon wieder eine Stola von der Nadel gerutscht ist :-)


Am Wochenende steht dann auch die nächste Ausstellung an. Ich bin das erste Mal in Bremen ... mal schauen, ob es da schon ein wenig weihnachtlicher zugeht. Gestern fühlte es sich noch gar nicht danach an.



Ein paar Sterne durften immerhin schon mal hängen bleiben. Am Wochenende soll es zumindestens kälter werden und dann muss ich wohl Weihnachtsmusik auflegen und jede Menge Zimtschnecken backen... Irgendwie klappt das schon mit der Adventsstimmung!





 Oder habt ihr ein paar Geheimtipps für mich?



die vielen Sternenketten, Stolen, Bilder und Holzaccessoires findet ihr in meinem Shop vnf handmade







Kommentare :

  1. Die Sternenketten sehen aber auch wirklich toll aus... ich hab solche Ketten nur mit Kreisen... vielleicht sollte ich mir auch mal einen Sternstanzer zulegen. Mittlerweile hätte ich den schon öfter gebrauchen können.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Sachen hast du gemacht! Angesichts der Horrormeldungen tue ich mich auch schwer mit der Weihnachtsstimmung. Ich will aber trotzdem meiner Familie ein schönes Weihnachtsfest ermöglichen, denn gerade in solchen Zeiten tut das besonders gut.
    Schöne Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Wo bist du denn in Bremen zu finden?

    LG
    Gabie

    AntwortenLöschen

Ich freu' mich über Deine netten Worte...
Vanessa